Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Bunny´s Blog

  • : Bunny - the sweetBaby
  • Bunny - the sweetBaby
  • : In meinem Blog tobe ich mich nach herzenslust aus und freue mich immer über netten Besuch!
  • Kontakt

Advertisin

eBa 


Verdiene Geld mit
Deinem Blog auf

 CONTAXE.de



Suchen

30. November 2008 7 30 /11 /November /2008 11:13

Unzufriedene Menschen sehen mehr Fernsehen als Zeitgenossen, die sich selbst als glücklich beschreiben. Das geht aus einer Studie zweier Sozialogen von der Universität Maryland in den USA hervor. Wer nach eigenem Empfinden ausgefüllt ist, liest mehr, beschäftigt sich mehr mit der Familie und Freunden. Zu diesem Ergebnis kamen die Soziologen John P. Robinson und Steven Martin, die jahrzehntelange Tagebucheintragungen von etwa 45 000 Amerikanern auswerteten.

 

Wer unzufrieden ist, lässt sich laut einer Studie eher vom Fernsehen berieseln. Quelle: dpa


Das Fernsehen ist nicht der Grund für die Stimmungslage seiner treuesten Konsumenten. Vielmehr sei "die Kiste" so anspruchslos, dass auch "Menschen mit weniger Geschick im Umgang mit ihren Mitmenschen oder Talent für andere Aktivitäten" nicht vor ihr flüchteten.

Repost 0
19. November 2008 3 19 /11 /November /2008 17:56
hi Leute,

hab hier was ganz interessantes gefunden :)


Scheidung nach Seitensprung in "Second Life"


Erst verliebten sie sich in einem Chatroom, dann heirateten sie in der realen Welt. Doch nun fand das Glück von zwei Briten ein jähes Ende. Grund: Der Ehemann war erneut zum Flirt ins Internet abgetaucht – und hatte dort Sex mit einer virtuellen Prostituierten. Seine Frau konnte das nicht ertragen.

In der digitalen Welt von Second Life kann es ganz schön rund gehen. Quelle: dpa


Eine 28 Jahre alte Engländerin hat sich von ihrem Mann (40) getrennt, weil sich sein Avatar bei dem Online-Spiel mit einer anderen virtuellen Frau vergnügt hatte, wie mehrere britische Zeitungen berichteten. "Ich war so verletzt. Ich konnte nicht glauben, was er getan hat. Für mich ist das Betrug", sagte die 28-Jährige über die Online-Eskapaden ihres Mannes.

Das Paar aus der Grafschaft Cornwall hatte sich 2003 über das Internet kennen gelernt und verbrachte seither gemeinsam viel Zeit in "Second Life". In der bunten detailgetreuen Computerwelt schufen sie sich ihr Online-Alter-Ego, Avatar genannt, die mit ihrem echten Aussehen nichts gemein hatten. Zwei Jahre später heiratete das Paar - im Netz und im echten Leben.


sag dazu nur: ohhh die arme Frau ;-)
Repost 0
9. November 2008 7 09 /11 /November /2008 14:43
Der Wirbel um den Sieger der US-Präsidentschaftwahlen, Barack Obama,
hat nun auch den Frankfurter Zoo erfasst


Das Obama-Fieber grassiert.
Quelle: dpa

 
Dort trägt seit Dienstag ein männliches Alpaka-Baby den Namen des zukünftigen Präsidenten.

Obama ist am US-Wahltag zur Welt gekommen. Das Jungtier stehe zwar noch etwas wackelig auf den Beinen, erkunde aber schon munter das Gelände, berichtete der Zoo am Freitag. Obama ist das zweite Baby von Alpaka-Dame Anne. Die südamerikanischen Alpakas gehören zur Gattung der Lamas.

Repost 0

Seiten

EuroClix

Sparen Sie Geld mit EuroClix

Translator