Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Bunny´s Blog

  • : Bunny - the sweetBaby
  • Bunny - the sweetBaby
  • : In meinem Blog tobe ich mich nach herzenslust aus und freue mich immer über netten Besuch!
  • Kontakt

Advertisin

eBa 


Verdiene Geld mit
Deinem Blog auf

 CONTAXE.de



Suchen

26. Juni 2011 7 26 /06 /Juni /2011 16:31


Schon gewusst:

webmiles ist das Bonusprogramm mit der attraktivsten Prämienvielfalt.
Gleich über diesen Link anmelden und bei Hunderten Partnern webmiles sammeln:

http://www.webmiles.de/freunde/littleangelbaby

Repost 0
2. April 2009 4 02 /04 /April /2009 16:09


http://www.earnstar.de/?ref=19587

Ohne Moos nix los? Stimmt! Aber wie kommt man an Bares?
Na klar - mit Earnstar! Earnstar.de, das ist kostenlos!
Anmelden, interessante News lesen, bis zu 5 Euro je
gelesene Mail abkassieren. Soviel gabs bisher noch
nirgendwo! Und 5 Euro Startbonus gibts für Jeden!

Geld verdienen kann so einfach sein!

Probierts einfach mal aus!

Repost 0
25. Januar 2009 7 25 /01 /Januar /2009 19:25

Was das Hirn alles kann!  
Einfach drauflos lesen, auch wenns komisch ausschaut!


Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Repost 0
22. November 2008 6 22 /11 /November /2008 07:12

So wird man reich!!

Eines Tages ging eine ältere Dame mit einer Tasche voller
Geld in die Deutsche Bank.
Am Schalter beharrte sie darauf, einzig und allein mit dem
Präsidenten der Bank zu sprechen, um ein Sparbuch zu eröffnen,
da "verstehen Sie bitte ....., es geht um sehr viel Geld".
Nach vielem Diskutieren ließen sie die Dame zum Präsidenten.

1. der Kunde ist König.
Der Präsident fragte nach der Geldmenge, die die Dame einzahlen wolle. Sie sagte ihm, dass es sich um 50 Millionen EUR handele. Sie leerte die Tasche vor ihm aus.
Natürlich packte den Präsidenten die Neugier nach der Herkunft des Geldes.

"Liebe Dame, mich überrascht es, dass sie so viel Geld bei sich haben - wie haben Sie das geschafft?" Die ältere Dame antwortete ihm "Ganz einfach. Ich wette".
"Wetten?", fragte der Präsident "Was für Wetten?".
Die ältere Dame antwortete: Na ja, so alles mögliche. Zum Beispiel, wette ich mit Ihnen um 25.000 EUR, dass ihre Eier quadratisch sind!"

Der Präsident brach daraufhin in lautes Gelächter aus und sagte:
"Das ist doch lächerlich! Auf diese Art und Weise können Sie doch niemals so viel verdienen."
"Nun ja, ich sagte bereits, dass ich auf diese Art und Weise mein Geld verdiene. Wären Sie bereit die Wette einzugehen?"
"Selbstverständlich", antwortete dieser. (Es ging in der Tat ja um viel Geld).
Ich wette also um 25.000 EUR, dass meine Eier nicht quadratisch sind."

Die ältere Dame antwortete "Abgemacht, aber da es hier um sehr viel Geld geht, könnte ich da Morgen um 10.00 Uhr mit meinem Anwalt vorbei schauen, damit wir einen Zeugen haben?".
"Klar!", der Präsident war einverstanden.

Die Nacht drauf war der Präsident schon sehr nervös und verbrachte viele Stunden damit, seine Eier genauestens zu überprüfen. Von der einen und der anderen Seite.
Letzten Endes verhalf ihm ein total blödsinniger Test zur 100 %igen Überzeugung. Er würde die Wette gewinnen. Ganz sicher.

Am nächsten Morgen, um 10.00 Uhr kam dann die alte Dame mit ihrem Anwalt zur Bank.
Sie stellte beide Herren vor und wiederholte die Wette über 25.000 EUR.
Der Präsident akzeptierte die Wette erneut, dass seine Eier nicht quadratisch wären.
Daraufhin bat ihn die alte Dame doch die Hose herunter zu lassen, um sich die Sache mal anzuschauen.

Der Präsident ließ seine Hosen runter. Die ältere Dame näherte
sich, guckte sich in aller Ruhe die Sache an und fragte dann vorsichtig an, ob sie sie denn berühren dürfe. Bedenken Sie bitte, dass es um sehr viel Geld geht.

"Na gut" sagte der Präsident überzeugt. 25.000 EUR sind es wert und ich kann gut verstehen, dass sie da ganz sicher gehen wollen."
Die ältere Dame näherte sich daraufhin weiter und wiegte die Kugeln der Begierde in ihrer Hand. Daraufhin bemerkte der Präsident, dass der Anwalt angefangen hatte, seinen Kopf gegen die Wand zu schlagen.

Der Präsident fragte daraufhin die Alte "was ist denn mit ihrem Anwalt los?"
Diese antwortete "Nichts, ich habe lediglich mit ihm um 100.000 EUR gewettet, dass ich heute um 10.00 Uhr die Eier des Präsidenten der Deutschen Bank in der Hand halten würde."

 

 

Repost 0
17. November 2008 1 17 /11 /November /2008 17:24

 

Ich fragte mich auch schon,
warum manche in Deutschland immer noch groß und klein schreiben.
Jetzt weiß ich warum!
Da soll es doch tatsächlich Leute geben, die behaupten,
die Groß- und Kleinschreibung wäre nicht wichtig!

Die Spinnen
Die spinnen

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hat liebe Genossen.
Er hat Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der gefangene Floh.
Der Gefangene floh.

Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.

alles klar?

 

Repost 0
16. November 2008 7 16 /11 /November /2008 10:39


Du kannst Clix auf verschiedenen Wegen verdienen.
Daraufhin kannst du Clix auf der EuroClix Webseite gegen Euro eintauschen!  

EuroClix ist ein internationale Sparprogramm, mit dem man durch die Teilnahme an Online-Marktforschungsuntersuchungen und durch das Lesen von kommerzialisierten E-Mails Geld verdienen kann. 

Du sammelst für jede E-Mail, die du liest, und für jeden ausgefüllten Fragebogen Punkte (Clix).
Diese Clix kannst du gegen Euro eintauschen. Im Gegensatz zu anderen Sparprogrammen musst du dazu keine Produkte kaufen, um Punkte (Clix) zu verdienen!

Repost 0
14. November 2008 5 14 /11 /November /2008 18:17

Hab hier mal einen Persönlichkeitstest für euch...

das Ergebnis hat mich echt verblüfft!
Ich bin ein harmoniebedürftiger Idealist.

viel Spaß auf


http://www.ipersonic.com/de/

Repost 0
13. November 2008 4 13 /11 /November /2008 05:52
Hallo Leute,

bin zufällig auf eine Seite im Internet gestoßen,
bei der man mit Werbe-SMS Geld verdienen kann.
Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt?

Diese Form von Werbe-Mittel kannte ich bis jetzt noch gar nicht.
Klingt aber auch ganz interessant, wenn man bedenkt,
dass pro SMS mehr rausspringt, als bei so PaidMails,
die man bestätigen muss.

Ich probier das einfach mal aus und berichte euch
dann davon.

Bunny

PS: Wer sich damit auskennt und mir sagen kann,
ob sich das lohn, bitte bei mir melden! Danke!

Repost 0
6. November 2008 4 06 /11 /November /2008 20:47
Hier ein kleines Lexikon der oftmals recht kuriosen Bezeichnungen,
die kreative Beamte für einfache Dinge erfinden:


> Abstandseinhaltungserfassungsvorrichtung (= Querstreifen auf der Autobahn)
> Biosensor (= Diensthund)
> Bedarfsgesteuerte Fußgängerfurt (= Fußgängerampel)
> Beelterung (= Vermittlung eines Kindes in eine Pflegefamilie)
> Gelegenheitsverkehr (= Fahrten mit Taxen oder Mietwagen)
> Innergemeinschaftliche Verbringung (= Warenversand zwischen EU-Staaten)
> Nicht lebende Einfriedung (= Zaun)
> Lautraum (= Disco)
> Lebensberechtigungsbescheinigung (= Stammbuch)
> Luftverlastung (= Frachttransport mit Hubschrauber oder Flugzeug)
> Personenvereinzelungsanlage (= Drehkreuz)
> Raufutter verzehrende Großvieheinheit (= Kuh)
> Raumübergreifendes Großgrün (= Baum)
> Spontanvegetation (= Unkraut)

Genial, oder?! ;-)

Habt ihr ein paar der Begriffe schon mal gehört bzw. gelesen?
Wisst ihr noch weitere?

VLG an alle
von Bunny,
die es aus einem Forum stibizt hat ;-)

Mehr Behördendeutsch
Repost 0
4. November 2008 2 04 /11 /November /2008 17:23
Webmiles.de





Schon bei der Anmeldung erhält man 600 Webmiles !








Sofort webmiles sammeln – bei exklusiven Angeboten und über
130 webmiles-Partnern !







Im webmiles-Prämienshop kannst du webmiles in exklusive Prämien eintauschen.







                                               http://www.webmiles.de/freunde/littleangelbaby

Repost 0

Seiten

EuroClix

Sparen Sie Geld mit EuroClix

Translator